Sonntag, 8. Juli 2012

Anleitung



Diesen niedlichen "Hanuta-Schulranzen" habe ich als Swap in Frankfurt bekommen.
Ich fand ihn so süß, dass ich ihn unbedingt nachbauen musste:-)
Hier die Anleitung dazu:



Papier in den Maßen 16,5 cm x 6,5 cm zuschneiden. Nach Lust und Laune bestempeln. Dann an der langen Seite bei 3cm, 4,5cm, 10,5cm und 12cm falzen.


Jetzt müsst ihr noch 4 Löcher für die Riemen in  das Rückenteil stanzen und an der kurzen Seite (3cm) die Ecken abrunden.


Anschließend werden noch die Bänder als Riemen (am besten mit Tesafilm) eingeklebt und der Ranzen kann zusammengeklebt werden.


Viel Spass beim Nachbauen!




Keine Kommentare: